PRO PLANET
Gut für Mensch, Tier und Umwelt!
Das PRO PLANET-Label steht bei REWE, PENNY und toom Baumarkt für Produkte, die ökologisch und sozial nachhaltiger produziert worden sind oder erhöhten Tierwohlstandards entsprechen.
Artenvielfalt
Gemeinsam die Artenvielfalt fördern!
Orangensaft
Fair und ökologisch produzierte Orangen
Die Herkunft der Orangen des PRO PLANET Orangensafts kann bis zu den Fairtrade-Kleinbauernkooperativen zurückverfolgt werden.
Tierwohl
„Kunden wollen etwas für den Tierschutz tun!“
Stefanie Pöpken, unsere Expertin für Tierwohl

PRO PLANET – Produktsuche

Entdecken Sie hier unsere PRO PLANET-Produkte – und erfahren Sie, was wir konkret für Mensch, Tier und Umwelt verbessern.

Was ist
PRO PLANET?

Immer mehr unserer Eigenmarken-Produkte bei REWE, PENNY und toom Baumarkt entsprechen den Anforderungen unseres PRO PLANET-Labels. Sie sind sozial und ökologisch nachhaltiger produziert oder erfüllen erhöhte Tierwohlstandards. Zu erkennen sind diese Vorteile am PRO PLANET-Label  – so ist ein nachhaltiger Einkauf ganz einfach!

Unser Ziel: Bis 2025 sollen mindestens 25 Prozent des Eigenmarkensortiments von REWE und PENNY das PRO PLANET-Label tragen.

PENNY nahkauf
PRO PLANET

PRO PLANET gibt es seit 2010 – das zehnjährige Jubiläum wurde zum Anlass genommen, unser Label neu zu gestalten. Jetzt steht genau das im Mittelpunkt, worum es sich bei PRO PLANET dreht: unsere Erde.

Unterhalb der Weltkugel befindet sich der Nachhaltigkeitsbeitrag: Dieser beschreibt, welcher Aspekt der Nachhaltigkeit beim Produkt verbessert wurde.

Hinweis:

Bitte beachten Sie: Die auf dieser Website befindlichen Informationen beziehen sich auf Produkte mit dem neuen PRO PLANET-Label. Für Informationen bezüglich des alten PRO PLANET-Labels besuchen Sie bitte www.proplanet-label.com.

2025, Zahl des Monats, … sollen mindestens 25 Prozent des Eigenmarkensortiments von REWE und PENNY das PRO PLANET-Label tragen.

Das tun wir bei: Bananen und Ananas

Bananen und Ananas mit dem PRO PLANET-Label müssen aus Betrieben stammen, die mit Rainforest Alliance, Fairtrade oder Bio zertifiziert sind. Um zusätzlich konkrete Maßnahmen für einen verantwortungsvolleren Anbau von tropischen Früchten zu unterstützen, hat die REWE Group 2013 den Mittelamerika-Fonds gegründet.

Das tun wir bei: Orangensaft

Um die Umwelt zu schonen und die sozialen Bedingungen der Arbeiter zu verbessern, setzt die REWE Group beim Orangensaft mit PRO PLANET-Label unter anderem auf das Fairtrade-Siegel und unterstützt konkrete Kooperativen in Brasilien.

Das tun wir bei: Schokolade

Produkte mit dem Rohstoff Kakao müssen ökologische und soziale Anforderungen erfüllen, um das PRO PLANET-Label zu erhalten – und daher nach UTZ/Rainforest Alliance, Fairtrade oder Naturland zertifiziert sein. Zudem hat die REWE Group gemeinsam mit weiteren Partnern als einer der ersten Lebensmittelhändler in Deutschland ein Projekt für existenzsichernde Einkommen im Kakaosektor gestartet.
1/3

Das tun wir bei: Bananen und Ananas

Bananen und Ananas mit dem PRO PLANET-Label müssen aus Betrieben stammen, die mit Rainforest Alliance, Fairtrade oder Bio zertifiziert sind. Um zusätzlich konkrete Maßnahmen für einen verantwortungsvolleren Anbau von tropischen Früchten zu unterstützen, hat die REWE Group 2013 den Mittelamerika-Fonds gegründet.

Das tun wir bei: Orangensaft

Um die Umwelt zu schonen und die sozialen Bedingungen der Arbeiter zu verbessern, setzt die REWE Group beim Orangensaft mit PRO PLANET-Label unter anderem auf das Fairtrade-Siegel und unterstützt konkrete Kooperativen in Brasilien.

Das tun wir bei: Schokolade

Produkte mit dem Rohstoff Kakao müssen ökologische und soziale Anforderungen erfüllen, um das PRO PLANET-Label zu erhalten – und daher nach UTZ/Rainforest Alliance, Fairtrade oder Naturland zertifiziert sein. Zudem hat die REWE Group gemeinsam mit weiteren Partnern als einer der ersten Lebensmittelhändler in Deutschland ein Projekt für existenzsichernde Einkommen im Kakaosektor gestartet.